Bergseetauchen im Sameranger See, Tirol

 

Der Sameranger See ist ein sehr kleiner und extrem klarer Bergsee, der zwischen Nassereith und dem Fernpass in Tirol liegt. Der See ist in Privatbesitz, eine Tauchgenehmigung erhält man nur, wenn man mindestens 2 Nächte im Schloss Hotel Fernstein übernachtet. Der See ist das ganze Jahr über sehr kalt, man sollte hier besser nur mit dem Trockentauchanzug tauchen gehen. Die ganze warme Jahreszeit über hat der Samaranger See an der Oberfläche und an der tiefsten Stelle (14 m) konstant 6 °C.

 

 
 

Auch aus Tiefen unterhalb von 10 m sieht man die Bäume am Ufer, den blauen Himmel und die Wolken!

 
 

Man schwebt wie ein Astronaut im Weltall.

Blick aus 6 m Tiefe nach unten.

   
   
   

Links:

Hotel Schloss Fernsteinsee